skip to Main Content

be·ein·dru·ckend » Beachtung verdienend, bemerkenswert, von Format

Wenn Interessenten Ihre Immobilie sehen und sagen: „Das war Liebe auf den ersten Klick.“

Bei der Partnersuche im Internet macht das Portrait-Foto neugierig und Lust auf mehr Information – oder auch nicht. Denn: Wer sich hinter einer Sonnenbrille oder unscharf präsentiert, nicht die Schokoladenseite zeigt oder nur aus zehn Metern Entfernung zu sehen ist, verkleinert seine Fangruppe auf ein Minimum und wird wohl eine ganze lange Weile vergebens auf die Traumfrau oder den Prinzen warten müssen.

Nicht anders verhält es sich mit den Bildern Ihrer Immobilie. Mit diesen beginnt die Begutachtung und bei mal eben aus der Hüfte geschossenen Schnappschüssen, verwackelten Aufnahmen, düsteren Lichtverhältnissen oder einer Toilette mit offenem Deckel als Aufmacher ist das Interesse in Sekundenschnelle erloschen. Und Sie stehen mit leeren Händen sowie ohne potentielle Käufer da.

Gutes Gelingen mit bildgewandten Fotos

Es geht um weit mehr als nur um die bloße Dokumentation Ihrer Immobilie. In ihrer Gesamtheit fügen sich die Aufnahmen zu einem Aushängeschild zusammen, auf das die Kandidaten je nach Motiv und Qualität reagieren. Sinn und Zweck ist es, die Besonderheiten Ihres Hab und Guts atmosphärisch festzuhalten und den Charakter Ihrer Räumlichkeiten inklusive der Umgebung überzeugend widerzuspiegeln. Mit aussagekräftigen Gesamtansichten bis hin zu sehenswerten Details hinterlässt Ihre Immobilie einen bleibenden positiven Eindruck und Sie werben so geschickt um Ihre potentiellen Käufer. Diese schauen sich nicht mehr nur Ihre Immobilie an, sie beschäftigen sich intensiver damit –und mit der Frage, ob sie sich bereits in Ihren vier Wänden wohnen sehen können. Das Interesse ist geweckt. Das Ziel erreicht.

Nur mit Werkzeug in hoher Qualität ist ein Handwerker vom Fach …

… und nur mit einer vortrefflichen Ausrüstung entstehen exzellente, verkaufsfördernde Bilder. Wir als Profis verfügen selbstverständlich nicht nur über ein erstklassiges Equipment, sondern arbeiten sogar mit einem Hochstativ. So nimmt die Kamera Ihre Immobilie aus einer luftigen Höhe von bis zu sieben Metern auf – ein hoch werbewirksamer Blickfang und eine zugkräftige Marketing-Maßnahme.

Dasselbe gilt auch für die Drohnenfotografie. Dabei befolgen wir selbstverständlich strikt die „Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten“, halten z. B. die Verbotszonen ein und verwenden die haftpflichtversicherte Luftkamera natürlich nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis sowie gegebenenfalls der expliziten Zustimmung weiterer beteiligter Personen wie Ihrer Nachbarn etc.

Gelernt ist gelernt

Als Kenner der Materie nehmen wir diejenigen Hürden mit Köpfchen, welche Innen- und Außenaufnahmen mit sich bringen und finden passende fotografische Lösungen für Problemzonen wie kleine, dunkle Räume; verwinkelte Ecken, Hanglagen o. ä. Wir richten unser Augenmerk geschult auf die herausragenden Aspekte Ihrer Immobilie und fangen sie in signifikanter Qualität mit der Kamera ein. Durch das stimmige Spiel mit Licht, Perspektiven, Motiven, Ausschnitten etc. ziehen wir die Aufmerksamkeit Ihrer Interessenten auf Ihre Immobilie – für Ihren lukrativen Verkauf.

Das interessiert Sie? Dann setzen Sie sich doch einfach hier mit uns in Verbindung. Wir verfügen über ausgezeichnet ausgebildete Fotospezialisten, die Ihren Profit nachhaltig und erwiesenermaßen ankurbeln.

P. S. Sie nennen eine besonders attraktive Wohnung oder ein außergewöhnlich ansprechendes Haus Ihr Eigen? Dann sorgen wir mit Hochstativ oder Drohne für großartige Aussichten. Damit Ihr Verkaufserfolg im Kasten ist.

So könnten wir auch Ihre Immobilie fotografieren

Back To Top