Überspringen zu Hauptinhalt

Immobilienmakler für Köln-Ostheim: Knotenpunkt der Schäl Sick

Ostheim ist zwar nicht der bekannteste Stadtteil im Rechtsrheinischen, aber er ist womöglich der zentralste. Nicht nur deshalb ist es besonders lukrativ, in Köln-Ostheim Immobilien zu verkaufen. Nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden hier verschiedenste Wohnsiedlungen, die heute besonders begehrt sind. Ob Sie an einem Immobilienverkauf oder Immobilienkauf interessiert sind – wir von Immobilien Ernst sind Ihr kompetenter und erfahrener Immobilienmakler in Köln-Ostheim!

Stadtteilvideo Köln-Ostheim – direkt vom Immobilienmakler

Immobilien verkaufen in Ostheim: ein aufstrebender Immobilienmarkt

Die Geschichte nahm in Ostheim eigentlich erst nach dem Zweiten Weltkrieg richtig Fahrt auf: Weil die Nachbarstadtteile in Trümmern lagen, baute man hier, wo noch Flächenreserven waren, große Siedlungskomplexe. Später ergänzte man sie mit Infrastruktur. Dabei bekam Ostheim eine Rolle als Schulstandort: Das Schulzentrum beherbergt alle weiterführenden Schulformen und ist damit für die Bildungslandschaft in Köln so wichtig wie Holweide oder Merheim für das Gesundheitswesen.

Zuvor lag in der Nähe das Rollfeld des alten Militärflughafens. Dort entstand noch während des Weltkriegs ein echtes Kuriosum, die sogenannte Humboldt-Siedlung. Dies sind ursprünglich einfachste Baracken gewesen, die später für Ausgebombte hergerichtet worden waren und mehrfach dem Abriss entgangen sind. Die Bewohner machten mit wenig Geld und viel Kreativität das Beste aus ihrer Situation und schufen eine echte Idylle. Eine Immobilie in Ostheim zu verkaufen ist also äußerst vorteilhaft!

Wohnidylle und gute Verkehrsanbindungen: Immobilien kaufen in Ostheim

Idyllisch ist auch der historische Dorfkern rund um den Zehnthofweg. Hier ist von der Hektik der Durchgangsstraßen nichts zu spüren, viele kleine Häuser aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert stehen hier in buntem Mix – selbst Gärten gibt es hier. Entlang der Ausfallstraßen stehen lange Reihen Ein- und Zweifamilienhäuser, die immer begehrter werden und im Wert über die letzten Jahre kontinuierlich gestiegen sind. Eine Immobilie in Ostheim zu kaufen lohnt sich also allemal.

Wer Ostheim nur mit den Großsiedlungen in Verbindung bringt, übersieht schnell die Wohnqualität, die hier im kleineren Rahmen entstanden ist. Aber auch die Siedlungen selbst werden aufgewertet und modernisiert. Manche von ihnen sind sogar in den letzten Jahren neu entstanden.

Immobilien kaufen in Ostheims noblen und modernen Wohngegenden

Zwei Siedlungen verdienen besondere Erwähnung: Das Badische Viertel ist sozusagen der noble Teil von Ostheim, wo in winklig angelegten Straßenzügen große Eigenheime auf großen Grundstücken stehen. Hier, südlich der Frankfurter Straße, kann man den Nachkriegswohlstand mit Händen greifen: Hübsch verputzte, weiße Häuser mit schwarzen Satteldächern und teils noch farbig verglasten Treppenhausfenstern künden vom Geschmack der Fünfziger und Sechziger. Oft sind sie erweitert worden – hier eine Garage, dort ein Anbau.

Direkt nebenan liegt das Waldbadviertel an der Grenze zu Vingst. Die GAG hat hier ein vorbildliches modernes Wohngebiet geschaffen, das von Eigenheimen umkränzt wird. Farbenfrohe Fassaden, Sonnenkollektoren, ruhige Straßen mit Spielplätzen – hier wurde nichts ausgelassen, um das Leben angenehm zu gestalten. Sind Sie daran interessiert, eine Immobilie in Ostheim zu kaufen, sollten Sie darauf auf jeden Fall einen Blick werfen!

Lebendig und dennoch ruhig: das bringen Immobilien in Ostheim

Das Geschäftszentrum ist, bedingt durch den abschnittsartigen Städtebau, an den großen Durchgangsstraßen entstanden; die riesige Kreuzung Frankfurter/Rösrather/Ostheimer Straße, begleitet von der Straßenbahnstrecke, bildet einen lebendigen und aufregenden Citykern. Dafür bietet Ostheim durchaus Ausgleich: Der Stadtteil weist große Flächen an Schrebergärten und offenem Gelände auf.

Die Verkehrssituation ist sehr günstig. Nicht nur liegt Ostheim direkt neben dem Dreick Heumar, das die A3 und die A4 verbindet, sondern auch innerhalb der Stadt kommt man zügig voran: Die Frankfurter Straße führt direkt nach Mülheim und Porz, über die rechtsrheinischen Ringe erreicht man schnell auch die anderen Stadtteile von Buchheim über Vingst bis nach Deutz. Die Straßenbahn führt direkt in die Kölner City und durchfährt Ostheim von West nach Ost. Möchten auch Sie Immobilien in Ostheim kaufen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Ihr Immobilienmakler in Köln-Ostheim: Immobilien verkaufen, kaufen und mehr

Sie möchten Ihre geerbte Immobilie in Köln-Ostheim  eventuell verkaufen, vermieten oder verwalten lassen?

Oder sind Sie auf der Suche nach Ihrem neuen Zuhause, zum Kauf oder zur Miete? Das zertifizierte Team von Immobilien Ernst ist Ihr Immobilienmakler für Köln-Ostheim mit Kompetenz und Erfahrung, sowie der Spezialisierung im Bereich des Verkaufs, der Vermietung und der Verwaltung in Köln-Ostheim.

Hier im rechtsrheinischen Köln wohnen und leben wir und kennen uns sehr gut aus. Vertrauen Sie bei der Auswahl des richtigen Immobilienmaklers in Ostheim auf einer unserer drei Servicepakete.

Mit bis zu vierzig Expertenleistungen, sind diese ein Garant für den erfolgreichen Immobilienverkauf und sorgen so für eine perfektes Ergebnis. Im Bereich der Hausverwaltung, bieten wir Ihnen individuelle Lösungen für Sie und Ihre Kölner Immobilie an. Damit können Sie sich, um die schönen Dinge des Lebens kümmern.

Wir sind Ihr erfahrener, ausgezeichneter und kompetenter Immobilienmakler für Köln-Ostheim.

An den Anfang scrollen